53. European Meeting on Hypertension and Cardiovascular Protection
von der ESH – European Society of Hypertension
May 31 – June 3, 2024 in Berlin

Zertifiziert: 24 CME-Punkte ( 6 CME-Punkte pro Tag)

Dear Colleagues,

We are honored and very excited to address you this cordial invitation to attend the 33rd European Meeting on Hypertension and Cardiovascular Renal Protection (ESH 2024), which will be held in Berlin at the Estrel Congress Centre (ECC), on May 31-June 3, 2024.

The 2024 Berlin Meeting will present the ESH conference in a new and fresh format with a streamlined range of session types. Thereby we aim to enrich the meeting by allowing more interactive participation of faculty and audience.

Two highlights and main session pathways will characterize the scientific program of the Berlin 2024 ESH meeting:

  • The first pathway will focus on the 2024 ESH Clinical Practice Guidelines for Hypertension Management.
  • The second pathway will focus on Hypertension and Cardiorenal Diseases.

Your participation will contribute significantly to the success of the Meeting!

We are looking forward to welcoming you in the vibrant city of Berlin!

Prof. Reinhold Kreutz
Chair, ESH 2024 Meeting

Prof. Roland Schmieder
Co-Chair, ESH 2024 Meeting

Prof. Guido Grassi
ESH President

Weiter zur Kongress-Webseite

Zur Anmeldung für deutsche Teilnehmer*innen

Gastro Kompass

  • Samstags: Veranstaltungsdauer: 4-4,5 Std.
  • Deutschlandweit
  • Präsenz-Veranstaltung
  • Zielgruppe: Innere Medizin / Gastroenterologie
  • CME-Zertifizierung wird bei den zuständigen ÄK beantragt
DatumDauerVeranstaltungsreihe / ProgrammOrt / Anmeldung
08.06.2024
Samstag
1 TagGastro Kompass München
Zertifiziert mit 5 CME-Punkten
Programm
München
zur Anmeldung
31.08.2024
Samstag
1 TagGastro Kompass Hannover
Zertifizierung wird beantragt
Hannover
zur Anmeldung
19.10.2024
Samstag
1 TagGastro Kompass Mannheim
Zertifizierung wird beantragt
Mannheim
zur Anmeldung
27.11.2024
Mittwoch
1 TagGastro Kompass online
Zertifizierung wird beantragt
online

II. Herzinsuffizienzsymposium der überregionalen Heart Failure Unit Mainz
5. Juni 2024 in Mainz

  • Mittwoch: Veranstaltungsdauer: 3,5 Std.
  • Deutschlandweit
  • Präsenz-Veranstaltung
  • Veranstalter: Kardiologie der Universitätsmedizin Mainz
  • Location:
  • Zielgruppe: Kardiologie / Innere Medizin
  • CME-Zertifizierung wird bei den zuständigen ÄK beantragt
DatumDauerVeranstaltungsreihe / ProgrammOrt / Anmeldung
05.06.2024
Mittwoch
17.00-20.35 UhrII. Herzinsuffizienzsymposium der überregionalen Heart Failure Unit Mainz
Zertifizierung wird beantragt
Mainz

Kardiologische Strategien
8. Juni 2024 | Präsenz und online aus dem Cellitinnen-Krankenhaus St. Vinzenz

  • Vorträge mit Live-Übertragungen
  • 1 Tag, rund 400 Ärztinnen und Ärzte
  • Zertifizierung: 5 Punkte (in den Vorjahren)
  • kostenfrei
Das Programm deckt alle Bereiche der Kardiologie mit aktuellen Themen ab. Die Kurzvorträge werden von Liveübertragungen in die Herzkatheter- und Echolabore begleitet.
Adresse
Cellitinnen-Krankenhaus St. Vinzenz
Merheimer Str. 221-223
50733 Köln
– Mariensaal
DatumDauerVeranstaltungsreihe / ProgrammOrt / Anmeldung
08.06.2024
Samstag
09.00-13.55 UhrKardiologische Strategien
Zertifiziert mit 6 CME-Punkten
Programm
Köln + online
zur Anmeldung

Update Lebererkrankungen
12. Juni 2024

  • Präsenzveranstaltung
  • Location: Hotel am Triller
    Trillerweg 57, 66117 Saarbrücken
  • 17.00 bis 21.15 Uhr
  • Wissenschaftliche Leitung Prof. Dr. Jörn M. Schattenberg
  • Zielgruppe: Innere Medizin und Gastroenterologie
  • Zertifizierung wird beantragt
  • Kostenfrei
DatumDauerVeranstaltungsreihe / ProgrammOrt / Anmeldung
12.06.2024
Mittwoch
17.00-21.15 UhrUpdate Lebererkrankungen
Zertifizierung wird beantragt
Programm
Saarbrücken
zur Anmeldung

Neues vom Amerikanischen Krebskongress – Post ASCO 2024
12. Juni 2024

  • Präsenz-Veranstaltung in Mainz von 17.00 bis 19.45 Uhr
  • 4 Schwerpunktthemen
  • Kurze Impulsvorträge zu den jeweiligen Schwerpunkten mit anschließender Paneldiskussion
  • anschließend gemeinsamer Imbiss zum Austausch und Netzwerken
  • Zielgruppe: interessierte Ärztinnen und Ärzte aller Fachrichtungen
  • CME-Zertifizierung: 5 CME-Punkte
  • kostenfrei

Auf dem Amerikanischen Krebskongress ASCO werden jedes Jahr in Chicago die neuesten Studien und Forschungsergebnisse vorgestellt.

Wir laden Sie auch dieses Jahr wieder herzlich zu unserer resümierenden Nachlese des Krebskongresses ein, in der wir interdisziplinär alle onkologischen Themen anbieten und diskutieren. Der Schwerpunkt liegt daher auf den neuen Standards mit den Evidenz-basierten Empfehlungen zur breiten onkologischen Versorgung.

Wie in einer Talk-Show wollen wir mit unseren Kolleginnen und Kollegen aus der näheren und weiteren Umgebung die Ergebnisse auf ihre praktische Umsetzung gemeinsam überprüfen.
Beim Get-together samt Abendimbiss steht nach dem wissenschaftlichen Programm der Austausch und das Netzwerken im Vordergrund.

Wir freuen uns auf Ihr persönliches Kommen und Ihre aktive Teilnahme!

DatumDauerVeranstaltungsreihe / ProgrammOrt / Anmeldung
12.06.2024
Mittwoch
17.00-20.30 UhrNeues vom Amerikanischen Krebskongress
Post ASCO 2024

Zertifiziert mit 5 CME-Punkten
Programm
Mainz
zur Anmeldung

Jahrestagung ALKK 2024
Arbeitsgemeinschaft leitende kardiologische Krankenhausärzte e.V.
21. – 22. Juni 2024 | Landshut

  • Hybridveranstaltung
  • Freitag : ALKK intern
  • Samstag : wissenschaftliches Programm für alle interessierten Ärztinnen und Ärzte
  • Zielgruppe: Leitende Kardiologische Krankenhausärzte
  • Teilnahme am wissenschaftlichen Programm kostenfrei

Am Freitag werden wir uns zu allen ALKK internen Thematiken austauschen und wichtige Aspekte des klinischen Alltags mit seinen Herausforderungen erörtern und diskutieren.
Am Samstag öffnen wir die Veranstaltung für interessierte Ärztinnen und Ärzte aus der Region, aber auch deutschlandweit, da wir hier die wissenschaftlichen Vorträge im Hybridformat anbieten und somit auch eine Teilnahme online möglich ist.
Eine Vergabe von CME-Punkten wird beantragt.

DatumDauerVeranstaltungsreihe / ProgrammOrt / Anmeldung
21.06.-22.06.2024
Fr-Sa
2 Tage
ALKK Jahrestagung 2024
Arbeitsgemeinschaft leitende kardiologische Krankenhausärzte e.V.

Zertifizierung wird beantragt
Programm
Landshut + online
zur Anmeldung

Update Hepatologie
25.06.2024 Mainz

  • Vorträge und Diskussion
  • Dauer 2 Stunden
  • anschließend gemeinsamer Imbiss zum Austausch
  • Präsenz-Veranstaltung
  • Zielgruppe: Ärzte der Fachrichtung Hepatologie / Gastroenterologie
  • CME-Zertifizierung wird bei den zuständigen ÄK beantragt
  • kostenfrei

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die Hepatologie hat in den letzten Jahren durch die Etablierung neuer Therapien eine große Weiterentwicklung erfahren. Im Rahmen unserer Update-Veranstaltung möchten wir Ihnen nicht nur eine kompakte Zusammenfassung der aktuellen Erkenntnisse vom europäischen Leberkongress („International Liver Congress 2023“) bieten, sondern auch wichtige Erkenntnisse für den Alltag präsentieren.

DatumDauerVeranstaltungsreihe / ProgrammOrt / Anmeldung
25.06.2024
Dienstag
18.00-20.00 UhrUpdate Hepatologie
Zertifiziert mit 2 CME-Punkten
Programm
Mainz
zur Anmeldung

6. Münsteraner Herz-MRT-Kurs
20. September 2024 Münster

  • Präsenzveranstaltung | 1 Tag von 9.00 bis 18.30 Uhr
  • Zertifizierung bislang 8 CME-Punkte
  • Wissenschaftliche Leitung: Prof. Dr. med. Ali Yilmaz
  • Zielgruppe: Ärztinnen und Ärzte, Assistenzärztinnen und Assistenzärzte
  • Teilnehmerzahl begrenzt auf 30
  • kostenpflichtig
  • Veranstaltungsort: M44 Meeting Center, Technologiepark Münster, Münster

Der 6. Münsteraner Herz-MRT-Kurs praxisnah und live für Einsteiger und Fortgeschrittene.

Themenbereich: Grundlagen und klinische Anwendung der Herz-MRT-Bildgebung im Bereich Kardiologie.

DatumDauerVeranstaltungsreihe / ProgrammOrt / Anmeldung
20.09.2024
Fr
1 Tag6. Münsteraner Herz-MRT-Kurs
Zertifizierung wird beantragt (2023: 8 CME-Punkte)
Programm
Münster
zur Anmeldung

Philips Ultraschallkurse

  • Anwendertraining in Kleingruppen (maximal 12 Teilnehmende)
  • Präsenzveranstaltung direkt in den jeweiligen Kliniken
  • Zielgruppe: Internisten, Kardiologen, Neurologen je nach Kurs
  • Kursgebühr: im Anmeldeformular ersichtlich
  • Zertifizierung: Ärztekammer und/oder Degum

Ultraschalluntersuchungen bilden eine wichtige Säule in der Diagnostik. Als Partner von Philips organisiert diaplan Fortbildungen für Kardiologen, Internisten und Neurologen- immer mit dem Schwerpunkt auf der praktischen Übung.

Direkt in der Klinik werden spezielle Ultraschalluntersuchungen trainiert, an Fallbeispielen besprochen und gemeinsam diskutiert. Im Fokus steht die praktische Anwendung, sodass ausschließlich in Kleingruppen gearbeitet wird. Informieren Sie sich über das fortlaufende Präsenzangebot für Ihren Fachbereich.

DatumDauerVeranstaltungsreihe / ProgrammOrt / Anmeldung
07.-08.06.20242 Tage
Philips Ultraschallkurs
Live 3D-TEE
Zertifiziert mit 12 CME-Punkten
Programm
Stuttgart
max. 12 Teilnehmer
zur Anmeldung
21.06.20241 TagPhilips Ultraschallkurs
Farbduplexsonographie hirnversorgender Arterien
Zertifziert: 11 CME-Punkte und DEGUM Zertifizierung
Programm
Friedberg
max. 10 Teilnehmer
zur Anmeldung
05.07.20241 TagPhilips Ultraschallkurs
Grundlagenkurs Nerven- und Muskelsonographie
Zertifziert: 10 CME-Punkte und DEGUM Zertifizierung
Programm
Gießen
max. 12 Teilnehmer
zur Anmeldung
31.08.20241 TagPhilips Ultraschallkurs
Speckle Tracking
Bad Nauheim
max. 12 Teilnehmer
zur Anmeldung
11.-12.10.20242 TagePhilips Ultraschallkurs
Live 3D-TEE
Stuttgart
max. 12 Teilnehmer
zur Anmeldung
25.-26.11.20242 TagePhilips Ultraschallkurs
Live 3D TEE
Leipzig
max. 12 Teilnehmer
zur Anmeldung
29.11.20241 TagPhilips Ultraschallkurs
Farbduplexsonographie hirnversorgender Arterien
Friedberg
max. 10 Teilnehmer
zur Anmeldung
07.12.20241 TagPhilips Ultraschallkurs
Speckle Tracking
Moers
max. 10 Teilnehmer
zur Anmeldung

Echo Live

  • Vorträge mit Live-Untersuchung
  • 1,5 Tage, rund 45 Ärztinnen und Ärzte
  • Voraussetzung: grundlegende Erfahrungen in der Echokardiographie
  • Zertifizierung: 13-16 CME-Punkte (je nach Ärztekammer)
  • Anmeldegebühr: 250 €

Zentral ist die individuelle Anleitung an einem konkreten Beispiel – dabei werden auch Patientinnen und Patienten live untersucht. Beispiele und Befunde werden selber am PC ausgewertet. Die Basis bilden Vorträge und Diskussionen.

DatumDauerVeranstaltungsreihe / ProgrammOrt / Anmeldung
20.-21.09.2024
Fr-Sa
1,5 TagEcho Live
Zertifizierung wird beantragt
Papenburg

DGK. Kardiale Bildgebung
7. – 9. November 2024 Köln

  • Vorträge, Workshops und Live-Übertragung aus Herz-OP und Katheterlabor (mit Untersuchungen)
  • 3 Tage, Plenum und Workshops
  • Zielgruppe: Ärztinnen und Ärzte aus Kliniken und Praxen
  • Zertifizierung: 15 CME-Punkte (in 2022)
  • Teilnahme in Präsenz oder auch online möglich
  • kostenpflichtig

Renommierte Referentinnen und Referenten aus dem In- und Ausland präsentieren in Vorträgen ein aktuelles wissenschaftliches Programm. Zusätzlich werden Workshops zu Grundlagen und Standards der Echokardiographie angeboten. Bewährte Industriesymposien runden das Programm ab.

Innere Medizin fachübergreifend – Diabetologie grenzenlos
7. – 8. Februar 2025 München

  • Kongress
  • 500 Ärztinnen und Ärzte und MFAs mit Zusatzqualifikation
  • Zielgruppe: Ärztinnen und Ärzte sowie medizinisches Praxispersonal
  • Zertifizierung: CME Punkte und Anerkennung für MFAs
  • Anmeldung: Kosten siehe Website / Frühbucherrabatt

Hier werden die aktuellsten Entwicklungen in der Diabetologie aufgezeigt und gleichzeitig in angrenzende Fachbereiche eingebunden. So erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen praxisnahen Gesamtüberblick, präsentiert von renommierten Referentinnen und Referenten, abgerundet durch Industriesymposien.

weiter zur Kongress Website

Cardiosymposium Bonn
7. – 8. März 2025

  • Veranstaltung mit Vorträgen und Live-Untersuchung
  • 2 Tage
  • 400 Ärztinnen und Ärzte der Fachrichtung Kardiologie und Innere Medizin mit kardiologischem Schwerpunkt
  • Zertifizierung: 12 CME-Punkte in 2024
  • Teilnahme in Präsenz möglich
  • kostenpflichtig

Kardiologie: State-of-the-art Präsentationen von international anerkannten Experten und Live-Cases aus Herzkatheter, Hybrid-OP und OP:

  • Koronare Herzerkrankung
  • Aortenklappenerkrankung
  • Mitralklappenerkrankung
  • Trikuspidalklappenerkrankung
  • ASD-, PFO-, LAA-Verschluss
  • Herzinsuffzizent
  • Elektrophysiologie/Arrhythmien
  • Angiologie
  • Antikoagulation, Hypertonie, Hyperlipidämie, Diabetes Mellitus, Lebensstiländerungen

Weiter zur Kongress-Webseite

69. Jahreskongress der Saarländisch-Pfälzischen Internisten Gesellschaft e.V. (SPIG) 14. – 15. März 2025

  • Veranstaltung mit Vorträgen und praktischen Workshops
  • 2 Tage
  • Ärztinnen und Ärzte der Fachrichtung oder Schwerpunkt Innere Medizin
  • Zertifizierung: wird bei der Landesärztekammer beantragt
  • Teilnahme in Präsenz
  • kostenfrei für Mitglieder – kostenpflichtig für Nichtmitglieder

Das Wissen in der Medizin hat sich so vervielfältigt, dass keiner mehr die Innere Medizin mit all ihren Neuerungen und Weiterentwicklungen komplett überblickt. Von daher ist es heute zwingend erforderlich in Netzwerken mit Kolleginnen und Kollegen unterschiedlicher Fachrichtungen und Schwerpunkten zusammen zu arbeiten und bei komplexen Krankheitsbildern durch das gemeinsame Wirken das Beste für unsere Patientinnen und Patienten zu erreichen. „Systemerkrankungen – Innere Medizin interdisziplinär“ ist das Leitmotto des diesjährigen SPIG.

Anhand ausgewählter Erkrankungen soll dargestellt werden, wie verschiedene Schwerpunkte das gleiche Krankheitsbild sehen und was jede Fachrichtung
zum Erfolg beitragen kann und muss. Gerade bei der Diagnosestellung und Therapie von Systemerkrankungen ist keine Fachdisziplin für sich allein erfolgreich. Hier lernen wir von den Kolleginnen und Kollegen der anderen Schwerpunkte, aber auch von Fachdisziplinen außerhalb der Innere Medizin. Dem tragen immer mehr Krankenhäuser, aber auch Praxisnetzwerke Rechnung, in dem es interdisziplinäre Fallbesprechungen gibt, bei denen komplexe Krankheitsbilder fachübergreifend diskutiert werden. Am Ende steht eine möglichst effiziente Diagnostik und eine Therapie, die allen Aspekten solcher Systemerkrankungen gerecht wird.

Zur Website des SPIG

100 Years Neural Therapie World Congress
11. – 15. Juni 2025 Mainz

  • 5 Tage Präsenzveranstaltung
  • Zielgruppe: Ärzte der Fachrichtung Neurologie
  • CME-Zertifizierung wird bei den zuständigen ÄK beantragt
  • kostenpflichtig

interaction                     hands-on                  discussions               workshops
contacts                           speaches                     meetings
lectures

DatumDauerVeranstaltungsreihe / ProgrammOrt / Anmeldung
11.-15.06.2025mehrtägig100 Years Neural Therapie World Congress
Zertifizierung wird beantragt
Programm
Mainz