Unsere Kompetenz liegt in unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Gerne informieren wir Sie an dieser Stelle über offene Positionen bei der diaplan GmbH.

Assistenz (m/w/d) Zentrale Dienste

Wir sind seit mehr als 35 Jahren als Dienstleistungsunternehmen im Gesundheitswesen tätig. Für die pharmazeutische Industrie, ärztliche Verbände, Organisationen, Institute und Verlage konzipieren und realisieren wir Kommunikations-Projekte und ärztliche Fort- und Weiterbildung.

Als Unterstützung für unser engagiertes Team suchen wir zum 1. Januar 2021

Assistenz (m/w/d) Zentrale Dienste in Vollzeit

Sie unterstützen die Projektleitungen bei allen administrativen und operativen Aufgaben.

Ihre Aufgaben:

  • Allgemeine Büroverwaltung (z. B. Bearbeitung der Ein- und Ausgangspost, Vorbereitung von Besprechungen, Allgemeiner Schriftverkehr, Terminkoordination, Reisevorbereitungen)
  • Adresspflege in der Datenbank inkl. Erfassung von Anmeldungen
  • Telefonzentrale

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung sowie Berufserfahrung in der Assistenz
  • Schnelle Auffassungsgabe und hohes Organisationsvermögen
  • Selbstständige, zuverlässige, teamorientierte Arbeitsweise
  • Freude an organisatorischen und koordinierenden Tätigkeiten
  • Belastbarkeit und Flexibilität
  • Sicheres und freundliches Auftreten
  • Sicherer Umgang mit allen Microsoft Office-Anwendungen, insbesondere PowerPoint, Outlook und Word

Wir bieten:

  • flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen
  • flexible Arbeitszeiten
  • ein dynamisches Team mit ambitionierten und motivierten Kollegen/innen
  • hauseigener Firmenparkplatz in unmittelbarer Nähe der A4 Ausfahrt Untereschbach

Ihre Bewerbung richten Sie bitte mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung an:

diaplan GmbH
Andrea Triebel
Alte Ziegelei 2 – 4
51491 Overath

Telefon 02204 / 97 31 – 01
Email: a.triebel@diaplan.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

  • Umsetzung der Konzepte, die durch die wissenschaftlich verantwortlichen Ärztinnen, Ärzten und Organisationen entwickelt werden.
  • Themenfixierung und Programm nach den Vorgaben der wissenschaftlichen Leitung
  • Dramaturgie und Didaktik bezogen auf den Veranstaltungsablauf
  • Interaktive Technik
  • Hotelauswahl und Catering (kodexkonform)
  • Text und Grafikdesign
  • Druck, Konfektionierung und Versand
  • Management der Referentinnen und Referenten
  • Zielgruppenmanagement
  • Anmeldung, Bestätigung, Zertifikate
  • Veranstaltungsunterlagen für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer
  • CME-Zertifizierung, DMP-Anerkennung
  • Evaluation der Veranstaltung
  • Regelmäßiges Reporting zum Projektstand
Menü